Der umfassende Leitfaden für Online-Poker 2022

Alles über Online-Poker: von den Grundregeln bis hin zu fortgeschrittenen Strategien, Tipps und Begrifflichkeiten. In diesem Poker-Leitfaden finden Sie einen Überblick über das Pokerspiel, Erklärungen zu den Pokervarianten, kostenlose Pokerspiele und die besten Online-Casinos für Pokerspiele um echtes Geld, die von Experten geprüft und bewertet wurden.

Top-Tipp
GSlot Casino
9.8

€200 Bonus-Paket

G100, G50, GS

Nur ab 18, es gelten die AGB.
Auszahlungsgeschwindigkeit
7 Tage
Vorteile

Hervorragender Ruf seit der Gründung des Casinos.

Beliebte Play'n GO Casino-Spiele.

Freundlicher Kundensupport per Live-Chat.

Sehr schnelle Auszahlungen.

Demoversion überall erhältlich.

Wirklich gute mobile Casino-Webseite.

Auszahlungsmethoden
2
Bizzo Casino
9.7

€400 Bonus-Paket

Nur ab 18, es gelten die AGB.
Auszahlungsgeschwindigkeit
2 - 3 Tage
Auszahlungsmethoden
3
Zugelassen Zugelassen
Heiß
Vulkan Vegas Casino
9.7

€1000 Bonus-Paket + 125 Spins

Nur ab 18, es gelten die AGB.
Gewinnrate
97.8%
Auszahlungsgeschwindigkeit
1 - 2 Tage
Vorteile

Über 20 Jahre in der iGaming-Branche tätig.

Große progressive Jackpots.

Der Kundensupport steht den Nutzern per E-Mail, Live-Chat und per Telefon zur Verfügung.

Große Auswahl an Währungen.

Komplettes Sofortspiel - Kein Download erforderlich.

Preisgekröntes mobiles Erlebnis.

Auszahlungsmethoden
4
Zugelassen Zugelassen
Favorit
Unibet Casino
9.5
Gewinnrate
97.33%
Auszahlungsgeschwindigkeit
1 - 2 Tage
Auszahlungsmethoden

€300 Willkommensbonus

Nur ab 18, es gelten die AGB.
5
Zugelassen Zugelassen
Favorit
Heiß Heiß
22BET Casino
9.5
Auszahlungsgeschwindigkeit
1 - 2 Tage
Auszahlungsmethoden

€300 Willkommensbonus

Nur ab 18, es gelten die AGB.
6
Joo Casino
9.4
Auszahlungsgeschwindigkeit
2 - 3 Tage
Auszahlungsmethoden

€1500 Bonus-Paket + 150 Spins

Nur ab 18, es gelten die AGB.
7
Zugelassen Zugelassen
Favorit
20BET Casino
9.4
Gewinnrate
97.9%
Auszahlungsgeschwindigkeit
7 Tage
Auszahlungsmethoden

€220 Bonus-Paket + 120 Spins

Nur ab 18, es gelten die AGB.
8
Heiß Heiß
Neu
N1 Bet Casino
9.3
Gewinnrate
97%
Auszahlungsgeschwindigkeit
24 Stunden
Auszahlungsmethoden

€1500 Bonus-Paket + 200 Spins

Nur ab 18, es gelten die AGB.
9
Tsars Casino
9.2
Auszahlungsgeschwindigkeit
2 - 3 Tage
Auszahlungsmethoden

€2000 Bonus-Paket + 200 Spins

Nur ab 18, es gelten die AGB.
10
Zugelassen Zugelassen
bwin Casino
9
Gewinnrate
97.45%
Auszahlungsgeschwindigkeit
1 - 2 Tage
Auszahlungsmethoden

€200 Willkommensbonus

Nur ab 18, es gelten die AGB.

Übersicht

Vom Konzept her sorgen Casino-Pokerspiele bei neuen Spielern, die sich an Pokerspiele aus dem Fernsehen oder Livestreams gewöhnt haben, oft für Verwirrung. Außerdem benötigen diese Spiele mehrere Spieler, einen Dealer und eine spezielle Ausrüstung.
Online-Casino-Pokerspiele verwenden viele der gleichen Gewinnhände und Spielmechanismen, die auch im Offline-Pokerbereich üblich sind. In diesem Fall handelt es sich um RNG-Casinospiele (Random Number Generator), bei denen Sie nach dem Zufallsprinzip ohne andere Spieler gegen das Haus spielen.

Bei diesen Casino-Kartenspielen teilt das Haus Karten an den Spieler und sich selbst aus. Je nach den Spielregeln muss der Spieler ein möglichst hohes Blatt bilden, um das Haus zu schlagen.
Diese Regel macht Casino-Poker zu einer großartigen Möglichkeit, das Spiel zu erlernen, da Sie keine Einmischung von anderen Spielern haben. Neue Spieler können sich in aller Ruhe mit den Auszahlungstabellen vertraut machen und verschiedene Strategien ausprobieren.

Bei einem Pokerspiel geht es darum, die richtige Kartenkombination zu erhalten; das herausragende Blatt gewinnt die Einsätze im Pott. Für das Spiel sind mindestens zwei Personen erforderlich, und die grundlegendste Regel ist, dass man die Karten nahe bei sich behält.

In unserem Leitfaden zum Online-Casino-Poker werden wir Ihnen die Geschichte dieser besonderen Spielkategorie näher bringen. Außerdem werden wir uns mit den Vor- und Nachteilen dieser Art von Poker beschäftigen. Ein Teil des Lernprozesses besteht darin, sich mit dem Jargon vertraut zu machen, der von normalen Spielern verwendet wird, was wir in unserem Glossar der Begriffe behandeln.

Wir haben fantastische Abschnitte erstellt, die sich mit den Regeln des Online-Pokers befassen, mit Tipps, wie Sie ein besserer Spieler werden können, und mit einigen Schritten für den Einstieg für diejenigen, die mehr praktische Anleitungen suchen.
Wir haben eine Einführung in fast vierzig der beliebtesten Casino-Pokerspiele im Internet zusammengestellt. Wir nennen jede dieser Varianten und geben eine kurze Beschreibung, was sie voneinander unterscheidet, um Ihnen dabei zu helfen, neue und aufregende Pokerspiele zu entdecken.

Sobald Sie sich getraut haben, um echtes Geld zu spielen, empfehlen wir Ihnen, sich unsere Auswahl an empfohlenen Online-Casinos und deren pokerfreundliche Willkommensboni anzusehen.
Und schließlich haben wir eine Liste der am häufigsten gestellten Fragen zusammengestellt, damit Sie alle noch offenen Fragen zum Online-Pokerspiel in einem digitalen Casino klären können.

Vorteile & Nachteile

Vorteile
Einfacher Zugang zu kostenlosen Spielen für Lernzwecke
Die Möglichkeit, einfach zwischen Versionen zu wechseln
Die Verfügbarkeit von Casino-Boni
Ruhiges und überlegtes Spielvergnügen
Nachteile
Nicht so aufregend wie das Spektakel der Online-Spielautomaten
Es fehlt die Gesellschaft der anderen Spieler in landgestützten Casinos

Geschichte

Wie viele andere Spiele erlange Poker seinen Durchbruch als es französische Kolonisten nach Amerika brachten. Aber auch schon vor dieser Zeit war Poker ein etabliertes und beliebtes Spiel in der Alten Welt. Die Anfänge des Spiels sollen bis ins Altertum zurückreichen; einigen Quellen zufolge soll es im alten Persien entstanden sein, andere Quellen besagen, dass es im 9 Jahrhundert in China entstanden ist. Frankreich scheint bei den Anfängen und der Verbreitung von Casinospielen immer eine Rolle zu spielen, so auch beim Pokerspiel. Im Europa des 17. Jahrhunderts war ein französisches Spiel namens „Poque” weit verbreitet. Die Ähnlichkeit des Namens mit dem heute als Poker bezeichneten Spiel ist kaum zu leugnen.

Poker wird gerne mit der Kultur des amerikanischen Wilden Westens in Verbindung gebracht. Das Spiel war tatsächlich im Westen Amerikas sehr beliebt bis es um 1860, zur Zeit des amerikanischen Bürgerkriegs, einen wahren Boom erlebte. Während der Kriegszeit entwickelte sich Poker mehr oder weniger zum heutigen Kartenspiel. Eine bekannte Spielvariante des Poker ist Texas Hold’em; es wurde bereits zu Beginn des 20. Jahrhunderts im Staat Texas gespielt, seine größte Popularität erreichte es aber erst in den späten 60er Jahren.

Als 1970 die Brüder Binion die Gambling Fraternity Convention übernahmen, veränderten Sie das Spiel und riefen die World Series of Poker ins Leben; seit damals und bis zum heutigen Tag gilt dieses Turnier als das größte und wichtigste Pokerturnier der Welt. Texas Hold'em ist der Hauptprogrammpunkt der Veranstaltung, den diese Spielvariante verhalf dem Poker zu noch größerer Popularität. Heute kann Poker in vielen Spielvarianten und auch im Videopoker-Format in Online-Casinos gespielt werden. Die beliebteste Online-Poker-Variante ist nach wie vor Texas Hold'em.


Glossar

Diese Liste umfasst sowohl Begriffe aus dem Poker in seiner Grundform als auch aus Texas Hold'em.

Blinds: Einsätze, die von den zwei Spielern, die links vom Dealer sitzen, gesetzt werden müssen. Sie werden in einen Small Blind, einen kleinen Mindesteinsatz, der vom Spieler unmittelbar links vom Dealer platziert werden muss, und Big Blind, dem großen Mindesteinsatz, der vom 2. Spieler links neben dem Dealer gesetzt werden muss, unterteilt.

Bluff: Einen Einsatz mit einer schwachen Hand platzieren, um den Gegenspielern etwas vorzutäuschen und sie zu veranlassen, mit einer stärkeren Hand zu passen.

Buy-in: Ein zu Spielbeginn erforderlicher Betrag an Chips, den ein Spieler erwerben muss, um am Spiel teilzunehmen.

Community Cards (Gemeinschaftskarten) : Ein Begriff aus Texas Hold'em, der fünf aufgedeckte Karten bezeichnet, die von allen Spielern am Tisch verwendet werden dürfen.

Flop: Die ersten drei Gemeinschaftskarten, die in der ersten Runde aufgedeckt am Tisch abgelegt werden.

Flush: Ein Flush besteht aus fünf Karten derselben Farbe.

Hole Cards: Die verdeckten Karten, die der Spieler erhält.

Pair (Paar): Zwei Karten mit demselben Wert, z.B. ein Paar 6er.

Pot (Pott): Die Gesamtsumme aller Einsätze, die in einer Runde gesetzt wurden.

Rake: Eine gestaffelte Gebühr, die das Haus für die Durchführung des Pokerspiels erhält. Dadurch verdient das Haus Geld am Poker.

River: Die fünfte und letzte Gemeinschaftskarte, die ausgegeben wird, bevor es zu einer Wettrunde kommt und falls nötig, zum Showdown kommt.

Round of Betting (Wettrunde): Die aktiven Spieler wählen zwischen Raise, Fold, Check oder Call.

Royal Flush: Die am höchsten bewertete Pokerhand bestehend aus König, Dame, Bube, Zehner und Ass in einer Farbe.

Straight (Straße): Fünf Karten in einer Reihenfolge.

Trips: Triples (Drilling). Zum Beispiel 3 Könige, 3 Damen, etc.

Turn: Die vierte Gemeinschaftskarte, die ausgegeben wird.


Regeln

Jedes Texas Hold'em-Spiel beginnt mit dem Mischen eines Standarddecks aus 52 Karten, das entweder von einem Spieler oder dem Dealer ausgeführt wird. Dann platzieren die zwei Spieler, die links vom Dealer sitzen, die ersten zwei Gebote: der Spieler unmittelbar links neben dem Dealer setzt einen Small Blind, der die Hälfte des Mindesteinsatzes beträgt, während der Spieler links von ihm einen Big Blind, den Mindesteinsatz, setzt. Dann werden an alle Spieler am Tisch im Uhrzeigersinn zwei verdeckte Karten ausgegeben.

Damit kommt es zur ersten Einsatzrunde und die Spieler geben an, ob sie Raise (erhöhen bzw. einen höheren Einsatz als den Höchsteinsatz setzen), Call (mitgehen bzw. den Einsatz im Pot erhöhen, um den Höchsteinsatz zu erreichen), Check (im Fall, dass der Höchsteinsatz erreicht wurde)oder Fold (ihre Hand und Ihren Anteil im Pott aufgeben) wollen.

In diesem Spielstadium erreicht das Spiel den Flop, wobei die oberste Karte des Decks abgelegt wird. Danach legt der Dealer drei offene Gemeinschaftskarten auf und eine weitere Einsatzrunde beginnt, ebenfalls im Uhrzeigersinn. Dies wird bis zum Turn, der vierten Gemeinschaftskarte und dem River, der fünften Gemeinschaftskarte, fortgesetzt. Es kommt zu einem Showdown, wenn zwei oder mehrere Spieler nach der letzten Einsatzrunde im Spiel bleiben; der Spieler mit der besten Hand gewinnt.


Wertigkeit der Pokerhände

Royal Flush: Die höchste Hand mit einem Straight Flush vom Zehner bis zum Ass in einer Farbe.

Straight Flush: Die zweithöchste Hand mit fünf Karten in einer Rangfolge in derselben Farbe.

Four of a kind (Vierling): Vier Karten desselben Ranges/Wertes (z.B. vier Könige) und eine weitere Karte.

Full House: Drei Karten eines Ranges (Drilling) und zwei Karten eines weiteren Ranges (Paar).

Flush: Fünf Karten einer Farbe, in beliebiger Rangfolge.

Straight: Fünf Karten in einer Rangfolge, wobei die Kartenfarbe unwesentlich ist.

Three of a kind (Drilling): Eine Hand mit drei Karten eines Ranges und zwei weiteren Karten

Two pair (Zwei Paare): Eine Hand mit zwei Kartenpaaren desselben Ranges und einer beliebigen weiteren Karte.

Pair (Paar): Zwei Karten desselben Ranges.

High Card: Wenn kein Spieler mit einem Paar oder einer besseren Hand gewinnt, gewinnt der Spieler mit der Karte, die den höchsten Rang hat, wobei das Ass die Karte mit dem geringsten Rang ist.


Strategien

Eine grundlegende und ziemlich einfache Strategie, die Anfänger kennen sollten, ist zu wissen, ob man spielen oder aussteigen (fold) sollte. Diese Entscheidung sollte am Beginn der Runde aufgrund der Hole Cards gemacht werden. Wenn es sinnvoll ist, mit dieser Starthand zu spielen, spielen Sie, aber wenn Sie schwache Karten haben ist es möglicherweise vorteilhafter auszusteigen (fold) – vor allem wenn Sie ein Anfänger sind.

Wenn Ihre Hole Cards aus zwei Karten bestehen, die kein Paar und weniger als 10 wert sind, sehen Ihre Chancen eher düster aus; wenn Sie jedoch eine Karte oder ein Kartenpaar mit dem Wert 10 haben, kann ihre Teilnahme am Spiel gerechtfertigt sein. Alles andere hängt vom Spieler ab, wie er seine Hand beurteilt und was er über seine Gegenspieler weiß. Allerdings sollte sich jeder Spieler die Grundstrategie, also die Entscheidung, ob man aussteigt oder nicht, überlegen.

  • Poker und Texas Hold'em sind Spiele, die Verstand, Scharfsinn, Täuschungsmanöver und mathematische Fähigkeiten erfordern um komplexere Strategien anwenden zu können. Gehen Sie immer vorsichtig vor und lassen Sie sich anfangs auf kein Niveau ein, das zu hoch für Sie ist.
  • Gemeinschaftskarten sind nicht nur vorteilhaft für Sie, sondern auch für Ihre Gegenspieler. 
  • Wie bei allen Glücksspielen, und vor allem beim Poker, ist es wichtig, sich ein Limit für Ihren Höchsteinsatz zu setzen und es nicht zu überschreiten – spielen Sie mit Vernunft.
  • Lassen Sie sich nicht von Gefühlen mitreißen. Manchmal ist es besser auszusteigen (fold), auch wenn Sie glauben, Ihren Weg zum Sieg bluffen zu können. Ein Spiel mit Verstand ist besser als ein gefühlsbetontes Spiel. 
  • Bevor Sie an Ihrem ersten wahren Pokerspiel teilnehmen, sammeln Sie Erfahrung beim Poker im Freispielmodus in Online-Casinos. 
  • Lassen Sie sich nicht von Ärger oder Aufregung zu einem unüberlegten Spiel hinreißen. Setzen Sie ihr „Poker Face” auf. Sie spielen am besten, wenn Sie Ruhe bewahren und sich auf das konzentrieren, was Sie gerade tun, wenn Sie überlegt handeln und nicht Ihren Impulsen nachgeben.

Tipps

Es ist wichtig, einen Plan zu haben, um die strategischsten Hände beim Casino-Poker zu spielen. Hier finden Sie Tipps, die Ihnen helfen, das Beste aus jedem Blatt zu machen, das Sie erhalten, unabhängig von der Variante, die Sie spielen.

Erste Schritte

Online-Casino-Pokerspieler zu werden ist einfacher, als Sie vielleicht denken. Auch wenn der Umstieg vom Spielen von Online-Slots oder anderen Nicht-Kartenspielen wie ein großer Schritt erscheinen mag, können Sie ihn schnell und einfach vollziehen, wenn Sie unsere einfachen Schritte befolgen.

1 Übung schärft den Blick.

Die Fähigkeit, starke von schwächeren Karten zu unterscheiden, ist eine Fähigkeit, die man nur mit Übung erlernen kann. Nutzen Sie also kostenlose Spiele und Pokerboni, um so viel wie möglich zu üben.

2 Spielen Sie in einem vertrauenswürdigen Online-Casino

Wenn Sie sich bei einem seriösen Online-Casino anmelden, haben Sie Zugang zu Casino-Pokerspielen mit zuverlässigen Auszahlungen und fairen Ergebnissen. Außerdem stellen diese Casinos sicher, dass Sie bei Bedarf Zugang zu Anleitungen und Hilfedateien haben.

3 Beantragen Sie einen Online-Poker-Bonus

Bevor Sie um echtes Geld spielen, sollten Sie einen Willkommensbonus in Anspruch nehmen, um Ihr Guthaben aufzustocken und mehr Zeit zu haben, das Spiel zu spielen und sich mit der Funktionsweise der Hände vertraut zu machen.

4 Begeben Sie sich an den Tisch.

Wenn Sie die Regeln verstanden haben und über eine erhöhte Bankroll verfügen, klicken Sie auf das Casino-Pokerspiel, das Sie spielen möchten, und begeben Sie sich an den Tisch. Platzieren Sie Ihren Einsatz und klicken Sie auf Geben, um mit dem Spiel zu beginnen, das Sie bis jetzt geübt haben.

5 Lesen Sie Ihre Karten und lernen Sie aus dem Ergebnis.

Nehmen Sie sich die Zeit, Ihre Karten zu prüfen und zu sehen, wie sie im Vergleich zur Auszahlungstabelle abschneiden. Wenn Sie diesen Prozess bewusst angehen, können Sie lernen, Ihre Calls in Zukunft mit einer besseren Chance auf ein positives Ergebnis zu tätigen.

Begrifflichkeiten

Mit Hilfe unseres leicht verständlichen Lexikons der Online-Poker-Begriffe haben Sie einen genauen Einblick in die Funktionsweise des Spiels und können all dem Jargon folgen, den erfahrene Spieler beim Spielen verwenden.

Poker-Lexikon

Poker-Varianten

Hier bieten wir eine Übersicht von knapp vierzig der beliebtesten Casino-Pokerspiele, die weltweit gespielt werden.

Ante Up 21 Blackjack

Bei dieser Version handelt es sich um ein ungewöhnliches gemischtes Spiel, bei dem Sie Blackjack spielen, aber eine Poker-Nebenwette abschließen. Diese Casino-Poker-Nebenwette hat ein Ante und eröffnet Ihnen die Möglichkeit, einen Nebenbonus von bis zu 10.000 € zu gewinnen.

Poker

Casino-Pokerspiele sind zugänglich und unterhaltsam, da es sich um Einzelspieler-Casinospiele handelt, bei denen Gewinne und Verluste auf bekannten Pokerblättern beruhen.

Live Poker

Live-Casino-Pokerspiele sind eine natürliche Weiterentwicklung der Einzelspieler-Pokerspiele. Diese Spiele werden in Casinos mit Live-Dealern gespielt, wo die Spieler gegen Live-Croupiers antreten, um die höchste Pokerhand in den Pott zu bringen.

Pai Gow

Bei dieser Online-Version des chinesischen Spiels Pai Gow müssen Sie zwei Blätter aus sieben Karten bilden. Ihr Blatt aus fünf Karten und Ihr Blatt aus zwei Karten müssen die beiden Blätter des Dealers schlagen, um das Spiel zu gewinnen. Wenn Sie nur ein Blatt gewinnen, wird die Runde als unentschieden gewertet.

Red Dog

Red Dog Poker ist ein einfaches Kartenspiel, bei dem der Geber zwei Karten auf den Tisch legt und der Spieler darauf wettet, ob die dritte Karte wertmäßig zwischen die ersten beiden fallen wird. Die Gewinnausschüttung basiert auf der Streuung, wobei die Streuung die Anzahl der Karten ist, die potenziell zwischen die ersten beiden liegen können.

Texas Hold 'em

Diese Version von Texas Hold'em wird auch Casino Hold'em genannt. Das Spiel wird nur gegen das Casino ohne zusätzliche Spieler gespielt. Der Spieler und der Dealer erhalten zwei Hole Cards und verwenden die Gemeinschaftskarten, um das beste Gesamtblatt zu bilden.

Live Texas Hold 'em

Mit der Einführung von Live-Dealer-Spielen hat das Casino Hold'em eine moderne Überarbeitung erhalten. Das Spiel folgt denselben Regeln wie die Einzelspieler-Variante, nur dass jetzt mehrere Spieler am Tisch sitzen. Die Spieler dürfen ihre Hände nicht teilen oder neue Karten ziehen.

Bullfight

Bei Bullfight, das auf dem chinesischen Spiel Niu Niu basiert, treten zwei Wettboxen gegeneinander an. Der Red Bull und der Black Bull erhalten jeweils fünf Karten. Die Punktewertung ist dieselbe wie beim Baccarat, wobei das Gewinnerblatt die Höchstpunktzahl von 9 hat.

3 Card Poker

Dieses Casino-Pokerspiel wird nur zwischen dem Dealer und dem Spieler gespielt. Jeder erhält drei Karten und wettet gegeneinander, um im Spiel zu bleiben. Sobald die Einsätze getätigt sind, werden die Karten umgedreht, um aufzudecken, wer die Runde gewonnen hat.

Caribbean Stud Poker

Dieses Spiel ist auch als Casino Stud Poker bekannt und folgt den gleichen Regeln wie Five-Card Stud Poker. Allerdings treten Sie in dieser Einzelspielerversion des Spiels gegen das Haus und nicht gegen andere Spieler an.

Live Caribbean Stud Poker

Wie bei der Einzelspieler-Version des Spiels erhalten die Spieler fünf Karten, mit denen sie gegen einen Live-Dealer antreten. Sie treten nach wie vor gegen das Haus und andere Spieler an, haben aber den zusätzlichen Vorteil von Nebenwetten und einem progressiven Royal Flush-Jackpot.

Cyber Stud Poker

Dieses Fünf-Karten-Pokerspiel wird gegen den Dealer und beliebige Joker gespielt. Das Ziel ist es, einen Royal Flush zu erhalten, der den größten Gewinn des Spiels auszahlt, nämlich das 200-fache Ihres Einsatzes. Noch wichtiger ist, dass die Hand des Dealers geeignet ist, sonst wird Ihr Gewinn reduziert.

Poker Ride

Dieses Casino-Pokerspiel konzentriert sich ausschließlich auf die Gemeinschaftskarten, da keine Hole-Karten ausgegeben werden. Bei jeder neuen Karte, die aufgedeckt wird, können Sie mitgehen oder erhöhen. Das Spiel bietet den Spielern auch die Möglichkeit, mit einer Nebenwette einen progressiven Jackpot zu gewinnen.

Hold Em High

Dieses Pokerspiel ist die Version von Texas Hold'em mit hohem Einsatz, bei der die gleichen Handwerte und das gleiche Gameplay auf die nächste Stufe gehoben werden, indem der Einsatz drastisch erhöht wird.

Tequila Poker

Dies ist ein weiteres Pokerspiel, bei dem das Blackjack-Gameplay zu einem einzigartigen Erlebnis wird. Beim Tequila-Poker setzen Sie auf das beste Fünf-Karten-Blatt, während bei der High-Tequila-Wette Ihre kombinierten Kartenpunkte über den Gewinner entscheiden.

Let It Ride

Let It Ride, auch bekannt als Let' Em Ride, ändert die Pokerhand-Formel, indem der Spieler die beste Pokerhand aus fünf Karten mit seinen drei Hole-Karten und nur zwei Gemeinschaftskarten bilden muss.

Side Bet City

Dieses Pokerspiel ist ein Live-Dealer-Spiel, bei dem der Dealer Karten so auf den Tisch legt, dass sie ein Blatt mit 3, 5 und 7 Karten bilden. Der Spieler wettet dann darauf, welche dieser Karten verlieren wird, oder er kann eine vierte No Win-Wette wählen.

Stud Poker

Dieses Spiel ist auch als Casino Stud bekannt und ist eine weitere Variante des Five Card Stud Poker. Der Spieler setzt sein Glück gegen den Dealer ein, um das insgesamt beste Fünf-Karten-Blatt zu bilden.

Live Stud Poker

Die Live-Dealer-Version von Casino Stud Poker folgt denselben Regeln wie die Einzelspielerversion, bei der Sie gegen den Dealer spielen. Zusätzlich gibt es mehrere Nebenwetten und die Chance, einen progressiven Jackpot auszulösen.

2-7 Triple Draw

2-7 Triple Draw ist ein Fünf-Karten-Lowball-Draw-Pokerspiel. Ziel ist es, mit den verbleibenden Hole- und Gemeinschaftskarten das niedrigste Fünf-Karten-Blatt zu bilden.

2-7 Single Draw

Es wird auf die gleiche Weise gespielt wie 2-7 Triple Draw. Der einzige Unterschied besteht darin, dass die Spieler ihre Hole Cards einmal ablegen und neu ziehen müssen.

8-Game Mix

Bei diesem Titel handelt es sich um ein gemischtes Pokerspiel, das Sie am besten erfahrenen Spielern überlassen sollten, da Sie in der Lage sein müssen, 2-7 Triple Draw, Limit Hold'em, Omaha Hi-Lo 8 or Better, Razz, Seven Card Stud, Stud Hi-Lo 8 or Better, No-Limit Hold'em und Pot-Limit Omaha zu spielen.

Badugi

Spieler von Pokerspielen, bei denen man die Karten zieht, werden Badugi lieben. Die Spieler können bis zu vier Karten ziehen und das stärkste Blatt darf keine Duplikate enthalten, weder im Rang noch in der Farbe.

Fast-Fold Poker

Fast-Fold Poker, auch bekannt als Zoom- oder Rush-Poker, ist ein traditionelles Pokerspiel mit einer wesentlichen Änderung. Wenn Sie Ihr Blatt abgeben, werden Sie sofort an einen neuen Tisch gesetzt und erhalten ein neues Blatt, das Sie spielen können - Sie müssen also nicht warten, bis das Spiel zu Ende ist, bevor Sie wieder in die Action einsteigen können.

Five Card Draw

Dieses Spiel ist eine weitere Casino-Poker-Variante, die auf dem Ablegen von schwachen Karten basiert. Die Spieler erhalten fünf Hole-Karten und legen drei davon ab. Ein Gewinnblatt ist das beste Blatt, das aus den zwei Hole-Karten und den fünf Gemeinschaftskarten gebildet wird.

HORSE

HORSE ist ein interessantes, wenn auch etwas verwirrendes Pokerspiel, bei dem ein ganzes Spiel aus Runden mit Hold'em, Omaha Hi/Lo, Razz, Seven Card Stud und Stud Hi/Lo besteht. Bei jeder Runde am Tisch wechselt der Spieltyp in der Reihenfolge, in der wir sie aufgelistet haben.

Irish Poker

Diese Version des Casino-Pokers geht von einem Spiel wie Omaha zu Texas Hold'em über. Jede Runde beginnt mit vier Hole-Karten, aber am Ende sind zwei der vier nicht mehr im Spiel und Sie müssen das beste Fünf-Karten-Blatt aus der verbleibenden Hole-Karte und fünf Gemeinschaftskarten bilden.

Open Face Chinese Poker

Diese Variante ist eines der kartenintensivsten Casino-Pokerspiele. Die Spieler ziehen 13 Karten, um drei Hände zu bilden (Oberhand, Mittelhand und Unterhand). Diese Hände müssen nach ihrem Wert geordnet sein, wobei die oberste Karte den niedrigsten Wert hat, dann die mittlere und die höchste die Rückhand.

Pineapple Poker

Bei dieser Pokervariante werden die gleichen Kartenhände wie bei Texas Hold'em Poker verwendet, aber der Spieler erhält drei Hole Cards und darf die besten zwei behalten, während er die dritte ablegt.

Razz

Anstatt nach dem besten Blatt zu streben, versuchen die Spieler beim Razz, aus ihren beiden Hole-Karten und einem Gemeinschaftsdeck mit fünf Karten das niedrigste Blatt mit fünf Karten zu bilden.

Short Deck Hold 'em

Beim Short Deck Hold'em spielen Sie ohne die Karten 2, 3, 4 und 5, sodass Sie nur ein Deck mit 36 Karten haben. Die Spieler erhalten immer noch zwei Hole-Karten und bilden das umfangreichste Blatt aus fünf Gemeinschaftskarten.

Berechnen Sie Ihren Casino-Bonus

Casinos Bonus Mindesteinzahlung Umsatzbedingungen Auszahlungsmethoden Bonus beanspruchen
Fairspin Casino

Exklusiv

€100,000

OCR150

Nur ab 18, es gelten die AGB.
€10 25 x (Bonus & Einzahlung)
Nur ab 18, es gelten die AGB.
Cleopatra Casino
€4,000
Nur ab 18, es gelten die AGB.
€10 35 x (Bonus & Einzahlung)
Nur ab 18, es gelten die AGB.
Casino-x Casino
€2,000
Nur ab 18, es gelten die AGB.
€10 40 x (Bonus & Einzahlung)
Nur ab 18, es gelten die AGB.
Stake Casino
€2,000
Nur ab 18, es gelten die AGB.
€100 40 x (Bonus & Einzahlung)
Nur ab 18, es gelten die AGB.
CasiWave Casino
€1,500 + 225 Freispiele
Nur ab 18, es gelten die AGB.
€25 45 x (Bonus & Einzahlung)
Nur ab 18, es gelten die AGB.

Unser bevorzugtes Casino

Zugelassen Zugelassen
Favorit
Heiß Heiß

22BET Casino

9.5
Am besten für
Blackjack
Slots
Würfelspiele
Über 5039 Spiele verfügbar

Hervorragender Ruf seit seiner Gründung.

Gut für Fans von Live-Dealer-Spielen.

Kundendienst mit Rückruf-Option.

Mehrere Währungen in einem Konto.

Das Casino ist Bitcoin-freundlich.


Auszahlungsgeschwindigkeit
1 - 2 Tage
Funktionen
3D-Spiele
Arcade-Spiele
Einzelspieler
Markenspiele
9 mehr
Auszahlungsmethoden

100 % Match-Bonus Bis zu €300

Willkommensbonus

Nur ab 18, es gelten die AGB.

FAQ

Wenn es darum geht, das beste Casino zu wählen, kommt es auf die persönliche Entscheidung an. Wir empfehlen Ihnen, eine Website zu finden, die Ihnen die gewünschten Spiele und die besten Casino-Boni bietet und einen guten Ruf für faires Spiel hat.

Ja, sie sind legal. Die Casinos, die wir empfehlen, sind alle von internationalen Glücksspielbehörden lizenziert und reguliert, was bedeutet, dass auch die angebotenen Spiele lizenziert und genehmigt sind.

Ja, Sie können mobile Pokerspiele auf allen aktuellen Windows-, Apple- und Android-Geräten spielen.

Ja. Die von uns empfohlenen Casinos bieten alle Casino-Pokerspiele mit echtem Geld an.

Casino-Pokerspiele verwenden viele der gleichen Blätter und Kartenwertungen wie echte Pokerspiele, aber Sie spielen hier nur gegen das Casino.

Nein, das tun sie nicht. Wettstrategien sind hilfreiche Lernmittel, da sie sich auf bestimmte Hände und Ergebnisse konzentrieren. Erfahrene Spieler neigen jedoch dazu, sie nicht zu verwenden.

Ganz und gar nicht. Bei Casino-Pokerspielen werden bis zu acht Kartendecks pro Spiel verwendet, und alle Decks werden zu Beginn jeder Runde neu gemischt.

Die Wahl des besten Casino-Pokerspiels ist eine Frage der persönlichen Entscheidung. Wir empfehlen Ihnen, unsere Beschreibungen der verschiedenen Spiele zu lesen und sie dann kostenlos zu spielen, um herauszufinden, welche Optionen am besten zu Ihnen passen.

Nein, das sind sie nicht. Alle Casinos, die wir auflisten, sind lizenziert und werden von den Aufsichtsbehörden für Online-Glücksspiele reguliert. Diese Aufsichtsbehörden überprüfen alle Geschäftspraktiken der Casinos, einschließlich der Genauigkeit ihrer Spielergebnisse.

Mehr entdecken

Schnelle Auszahlungen

Ihr Leitfaden, um die besten Online-Casinos mit den schnellsten Auszahlungen zu finden, mit empfohlenen Online-Casinos mit Sofortauszahlungs- und Einzahlungsmethoden.

Mehr lesen

macOS Casinos

Ihr umfassender Leitfaden zu den besten MacOS-Online-Casinos. Wir bieten Ihnen aktuelle Mac-Casino-Bewertungen und -Ranglisten, die Kompatibilitätsprobleme, Casino-Apps, die Auswahl an Spielen und Sonderaktionen abdecken.

Mehr lesen

Beliebte Casinos

Entdecken Sie die aktuellsten Online-Casinos in Österreich und finden Sie heraus, welche Casinos an Beliebtheit gewinnen und bei Spielern wie Ihnen auf großes Interesse stoßen. Folgen Sie dem Buzz und entdecken Sie überraschende Online-Casinospiele und -Angebote.

Mehr lesen

Wichtiger Hinweis

Durch Ihren Besuch auf dieser Website bestätigen Sie, dass Sie über 18 Jahre alt sind, und Sie geben Ihr Einverständnis, dass wir Cookies setzen dürfen. Wir verwenden Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern, personalisierte Werbung oder Inhalte anzuzeigen und unseren Datenverkehr zu analysieren. Mehr lesen